Cheeseburger im Glas

Februar 03, 2017

Howdy Y'all,

it's Super Bowl Sunday this week again! Schon wieder ein Jahr vergangen. Viele Football Sundays and Mondays, spannende Szenen und aufregende Minuten.

Im Super Bowl der dieses Jahr in Houston, Texas stattfindet, treffen die Atlanta Falcons auf die New England Patriots. Wenn ich bei Wikipedia richtig recherchiert habe, stehen die New England Patriots zum 9. Mal im Super Bowl. 4 mal haben sie gewonnen und auch 4 mal verloren. Bei den Atlanta Falcons sieht das etwas anders aus, die standen bisher nur ein mal im Super Bowl 1999 und haben da gegen die Denver Broncos verloren. Für wen mein Herz dieses Mal schlägt, kann ich nicht so genau sagen. Atlanta ist ein Außenseiter und es sei Ihnen gegönnt. Bei den New England Patriots allerdings spielt aktuell noch immer Sebastian Vollmer, der derzeit aber leider verletzt ist und deswegen am Sonntag wohl nicht auf dem Spielfeld stehen wird. Zu schade!

Cheeseburger im Glas - Super Bowl Sunday

Wenn ihr aber ein paar kompetente Facts wollt, oder ein paar Live-Bilder aus Housten, kann ich euch mit ruhigem Gewissen Björn ans Herz legen. Den habe ich euch letztes Jahr schon vorgestellt. Der Glückliche ist aktuell vor Ort in Housten und live dabei. Ich bin schon wieder neidisch! Nimm mich mal mit Björn! ;) Aber bis dahin könnt ihr auf seinem Blog Show Me The Moneyyy viel Infos nachlesen und über Björn's Instagram oder auch seinen Insta-Storys verfolgen, wo er sich in Houston grade rum treibt.

Da wir ja aber alle hier vor dem TV sitzen, habe ich ein Hammer Rezept für euch, denn immerhin gibt eine lange Nacht!

Cheeseburger in a Jar!

Das ist so lecker! Ihr könnt es bestens vorbereiten das ihr zum Beginn des Spiels am
5. Februar auf SAT.1 ab 22:55 Uhr 
direkt euren Cheeseburger schnabulieren könnt.

Cheeseburger im Glas - Super Bowl Sunday

Cheeseburger in a Jar


2 Sesam Hamburger Brötchen
300 g Mayonnaise
200 g geraspelter Cheddar
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
150 g Ketchup
45 g Senf
10 Streifen Bacon
1 EL Öl
1 große rote Zwiebel, fein gewürfelt
500 g Rinderhack
3 Tomaten, gewürfelt
6 Salz (saure) Gurken
1-2 Salatherzen, in feinen Streifen
Chips oder Tortilla Chips zum Dippen

Den Grill vorheizen. Die Hamburger Brötchen teilen und mit Mayonnaise bestreichen. Die Brötchen tosten, oder im Backofen goldbraun backen. Circa 1 – 2 Minuten pro Seite. Die Brötchenhälften in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Die Tomaten, Gurken und Zwiebeln würfeln

Den Cheddar reiben, mit 150 g Mayonnaise und einer Prise Salz in der Küchenmaschine verhexeln bis es eine cremige Masse gibt.

Die restliche Mayo mit dem Ketchup und dem Senf vermengen.

Den Bacon in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze braun und kross braten, circa 4-5 Minuten pro Seite. Aus der Pfanne nehmen auf einem Küchentuch abtropfen und leicht auskühlen lassen. Den Speck klein würfeln und beiseite stellen.


Cheeseburger im Glas - #ranNFL - Super Bowl

Die Pfanne mit einem Küchentuch ausreiben und das Öl darin erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln unter ständigem rühren anbraten bis sie leicht goldbraun sind. Das Hackfleisch hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, in kleine Stücke teilen und gute 5 Minuten durchbraten. 125 g der Ketchup-Mayo Sauce in das Hackfleisch rühren und abkühlen lassen.

Nun in Lagen in eine große Glas-Schüssel (ca. 3L) oder mehrere kleine Gläschen schichten und dabei mit der Käsecreme beginnen. Danach die Brotwürfel, die Tomaten, das Fleisch, Ketchup-Mayo Sauce, saure Gurken, ein wenig rohe Zwiebeln und die Bacon-Würfel.

Die Behälter abdecken und für mindestens 1 Stunde oder auch über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren den Salat in feine Streifen schneiden und den Cheeseburger damit toppen. Mit ein paar Chips oder Tacos zum Dippen servieren.


Cheeseburger im Glas - #ranNFL - Super Bowl


Wie ihr lesen konntet perfekt zum vorbereiten um es zeitlich passend zum Superbowl servieren. Leider kann ich mir am Montag nicht frei nehmen, also werde ich den Super Bowl nicht komplett anschauen können. Vermutlich nur den Beginn, aber ich nehme ihn auf und schaue sozusagen nach.

Habt Spaß dabei and have a good one!

Nadine

You Might Also Like

0 Kommentare